TSV SCHwarzenbek JUDO


Neue Anfängergruppen

 

Wir haben wieder drei neue Anfängergruppen in Vorbereitung: Am Freitag, den 06.11.2020 starten die Jahrgänge 2013 und 2014, am 03.03.2021 startet wieder eine neue Anfängergruppe für die Jahrgänge 2010 bis 2013 und am 05.05.2021 starten die Jahrgänge 2014 und 2015. Bitte jetzt schon anmelden, da ein Einstieg in die Gruppen nach dem Gruppenstart nicht mehr möglich ist.

Alle Termine sind später als ursprünglich geplant, da sie coronabedingt leider verschoben werden mussten.



Judo für 12- bis 15-Jährige

 

Die Judoabteilung  des TSV Schwarzenbek bietet Jugendlichen im Alter von 12 bis 15 Jahren die Möglichkeit, beim Judotraining reinzuschnuppern.

Dabei ist es egal, ob bisher noch keine Judoerfahrungen gemacht wurden oder ob bereits Judokenntnisse vorhanden sind. Zur Teilnahme reicht ganz normales Sportzeug.

 

Aufgrund der aktuellen Situation ist zwingend eine Anmeldung bei Holger Ziel, ( 04151 / 3886 erforderlich.


Weitere Lockerungen beim Judotraining

 

Ab Mittwoch, den 7.9. treten weitere Lockerungen in Kraft. Das bedeutet, dass wir dann keine Beschränkung in der Gruppengröße mehr haben, wieder in Trainerteams trainieren und bei Prüfungen und neuen Gruppen Begleitpersonen zulässig sind.

 

Jeder, der das 1. Mal zum Training in der Coronazeit kommt, muss die Einverständniserklärung mitbringen!

 

Es gelten weiterhin die leicht angepassten Trainingszeiten:

 

Di 15:45 bis 16:45         Vorschulgruppe                                               Kathrin Miekley

Di 17:00 bis 18:20         Kindertraining Dienstag                                  Alexander Langpap

Di 18:35 bis 20:00         Jugendtraining Dienstag                                 Malte Lenz

Di 20:15 bis 21:40          Freizeitgruppe Erwachsene                           Holger Ziel

 

Mi 16:30 bis 17:50         1. Anfängergruppe Mittwoch                            Madita Giesel

Mi 18:05 bis 19:30         2. Anfängergruppe Mittwoch                            Jonathan Runge

 

Do 16:30 bis 17:50         Jungengruppe Donnerstag                             Klaus Lehmann

Do 18:05 bis 19:05         Mädchengruppe Donnerstag                           Klaus Lehmann

Do 19:20 bis 20:30         Jugendgruppe Donnerstag                             Klaus Lehmann

 

Fr 16:30 bis 17:50          Anfängergruppe Freitag                                   Holger Ziel

Fr 18:05 bis 19:20          Wettkampftraining Freitag                                Gerrit Huelmann

Fr 19:35 bis 21:00         Jugend- und Erwachsenentraining                  Gerrit Huelmann

 

Folgendes Hygienekonzept gilt ist unbedingt zu beachten:

 

Sportartspezifisches Hygienekonzept für die Judoabteilung
Gültig ab 07.09.2020

 

1.      Zur Vorbereitung auf die nächsten anstehenden Prüfungen wird die Gruppengröße auf mehr als 10 Personen erweitert. Vor und nach dem Training (auch in der Umkleide) gelten weiterhin die Abstandsregeln.

2.  Die Kontaktnachverfolgung wird über eine lückenlos geführte Anwesenheitsliste (inklusive der Trainer) gewährleistet. Die Liste der Teilnehmer ist vom Trainer vier Wochen aufzubewahren.

3.   Wer grippeähnliche Symptome hat, darf die Sporthalle nicht betreten und wird vom Training- und Spielbetrieb ausgeschlossen. Sollte während des Trainings/Wettbewerbs Symptome auftreten ist der Sportler zu separieren und vom Sportbetrieb auszuschließen.

4.    Im Eingangsbereich der Sporthalle steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit.

5.    In den Gängen, vor und nach dem Sport, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

6.     Zuschauer sind während des Trainingsbetriebes nicht zugelassen. Ausnahmen sind nur bei Gürtelprüfungen und beim Start von neuen Gruppen bei den ersten drei Trainingsstunden. Bei diesen Ausnahmen darf nur ein Erziehungsberechtigter je Kind begleiten. Die Erziehungsberechtigten müssen während der gesamten Zeit einen Mund-/Naseschutz tragen und die Abstände sind einzuhalten. Es sind maximal 12 Begleitpersonen zugelassen.

7.     Für alle Teilnehmer unter 18 Jahren muss eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegen. Diese ist einmalig beim ersten Training beim Trainer abzugeben. Die Teilnahme am Training ist andernfalls nicht möglich.

8.     Der Mindestabstand zu anderen Sportlern, zum Beispiel beim Kommen und Gehen sowie in den Umkleideräumen, Toiletten und Duschen, ist einzuhalten.

9.  Die verschiedenen Gruppen/Mannschaften dürfen sich nicht überschneiden und die genutzten Sportgeräte werden nach jedem Gruppenwechsel desinfiziert.

10.   Die Sporthalle wird regelmäßig nach und während des Trainings durch die Trainer gelüftet.

11. Die Vorgaben der Stadt Schwarzenbek zur Nutzung der Sporthallen hängen im Eingangsbereich aus und werden eingehalten.

 

Regelungen des Sportbetriebes der Judoabteilung

Die maximale Teilnehmerzahl pro Trainingseinheit richtet sich nach der Größe der Sporthalle. Pro 5m² wird ein Sportler zugelassen, sodass bei einer Raumgröße von zum Beispiel 60m² maximal 12 Sportler teilnehmen dürfen.

Im JUDO wird in Gruppen bis maximal 30 Teilnehmern inkl. Trainern mit Kontakt trainiert.

Für die Umsetzung dieses Hygienekonzeptes sind die Trainer unserer Abteilung verantwortlich. Alle Trainer wurden von der Abteilungsleitung über die Vorgaben und dieses Hygienekonzept informiert und erklären sich bereit diese Regelungen umzusetzen. 

 


10 Jahre Judo
Da Greta mit 4 Jahren in der Vorschulgruppe angefangen hat, ist sie die erste, die mit 14 Jahren unseren Pokal erhält!


Malt eure Judobilder...

(durch klick auf das Bild, erfahrt ihr, wer es gemalt hat)


Judoteddy

 

Peter hat einen Judoteddy erhalten, weil er es geschafft hat, seinen Vater zum Judo zu bringen.


18 neue Weißgelbgurte

 

Die Anfängergruppe vom Freitag hat ihr erste Prüfung erfolgreich absolviert. Herzlichen Glückwunsch!


Platz für neue Judogruppe

 

Alle Judoka der 2. Mittwochsgruppe haben den gelben Gürtel bestanden und machen jetzt Platz für eine neue Anfängergruppe. Die neue Gruppe startet am 29. Januar und ist für die Jahrgänge 2009 bis 2012. Noch gibt es ein paar freie Plätze.


"1 Tag Trainer"


An diesem Tag haben wieder viele Judoka die Möglichkeit genutzt, ihren Geschwistern, Eltern oder Freunden Judo zu zeigen. Wir hatten insgesamt 41 Sportler auf der Matte und viele Anmeldungen. Danke alle fleißigen Trainer!


Erwachsenenjudo - gute Vorsätze fürs neue Jahr

 

Judo, Fitness – Kondition – Koordination, das bietet jetzt die Judoabteilung des TSV Schwarzenbek an. Für alle Erwachsenen, die jetzt die guten Vorsätze für das neue Jahr in die Tat umsetzen wollen, die mal etwas Neues ausprobieren wollen oder einfach Spaß an der Bewegung haben, bietet die Judoabteilung ab Dienstag, den 07.01. um 20:15 Uhr in der Kleinturnhalle Berliner Str. ein kostenloses Schnuppertraining an. Vorkenntnisse und Anmeldung sind nicht erforderlich, die Teilnehmer sollten ganz normales Sportzeug mitbringen.


Bubbleball bei der Weihnachtsfeier

 

Es hat viel Spaß gebracht und war richtig anstrengend.


Winterprüfung


Wir haben jetzt 4 neue Orangegurte und 12 neue Gelborangegurte. Herzlichen Glückwunsch!